Wir treffen uns jeden Dienstag und Donnerstag ab ca.17:30 Uhr und Sonntags ab ca. 14:00 Uhr
Jede(r) ist herzlich eingeladen mit uns zu die eine oder andere Kugel zu werfen.
Noch nicht Boulespieler die gerne mal schnuppern wollen sind auch jederzeit willkommen.


Aktuelles: 

weihnachten
Ich wünsche allen unseren Mitgliedern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auf dass wir im neuen Jahr wieder viele schöne gemeinsame Spiele haben werden.
Gedenken möchte ich zum Jahresausklang nochmal unserem viel zu früh verstorbenen Boulefreund Udo.




30.12.2014

Und es gab 2014 nochmal Schneeboule, bei der PSG gibts keine Winterpause.

winter2014



22.12.2014

Die letzte Vereinsmeisterschaft für 2014 ist gespielt, der Jahremeister steht fest, Vereinsmeister 2014 ist Pascal.

Realistische Chancen hatten vor der letzten VM nur noch Pascal und Robert auf den Gesamtsieg, wobei Pascal mit einem großen Kugelvorteil startete. In der dritten Runde kam es dann zum direkten Duell der beiden. Pascal konnte schnell einen 9:4 Vorsprung raus spielen, er wußte jedoch dass sowas Robert erst richtig anspornt und plötzlich stand es 11:12 für Robert. Der legte auch die erste Kugel direkt an die Sau, die jedoch Pascal mit einem Parade Carreau konterte. Robert legte noch zwei Kugeln nah an die Sau, jetzt zeigte Pascal aber dass er mit Druck gut klar kommt und legt seine zweite Kugel noch zwischen Roberts Kugel und die Sau auf die 13.
Damit war die Jahresmeisterschaft entschieden.
Leider etwas untergegangen, durch die Gesamtwertung, ist der VM Dezember Sieg von Bernd, der an diesem Spieltag als einziger alle vier Spiele gewinnen konnte. Vereinsmeister Dezember ist Bernd.
Weiter gehts 2015 im gewohnten Rhytmus jeden dritten Sonntag des Monats. Die jungen und neuen Mitglieder sind schon hochmotiviert vorne mitzuspielen ;-)



17.12.2014

Die Vereinsmeisterschaft Dezember beginnt am Sonntag den 21.12 um 13:00 Uhr.



08.12.2014

Nikolausturnier Neuthard

neuthard2014-1k

Wie in jedem Jahr waren wir beim Nikolausturnier in Neuthard. In diesem Jahr haben wir es wieder geschafft, wir waren, mit 11 Spielern, die am zahreichsten vertretene Mannschaft. Dafür gab es einen Preis in Form von Glühwein und Knabberzeug.
Durch das doch ganz annehmbare Wetter waren in diesem Jahr 100 Spieler nach Neuthard gekommen.
Spielerisch konnten unser beiden Neuen Marion und Theo mit dem 16 und 17 Platz zwei super Ergebnisse erzielen und mit 4 gewonnenen Spielen ganz vorne mitmischen. Gefolgt von Martin auf Platz 22 und Robert auf Platz 27. Da gabs dann Respekt von den "Alten Hasen".
Das Mittelfeld haben wir dann irgendwie komplett übersprungen und weiter gings erst wieder ab Platz 71 bis Platz 99. Immerhin blieb uns der letzte Platz erspart.
Wie immer ein sehr schönes Turnier zum Jahresabschluß, vielen Dank an den TV Neuthard und auf Wiedersehn im nächsten Jahr.

Klicken für Gesamtliste.

neuthard2014k



17.11.2014

Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeister November ist Furchi.
Einen wirklich gelungenen Tag hatte Christian (Furchi). Er musste gegen alle drei Führenden der Gesamtwertung antreten und hat alle Spiele souverän gewonnen. Gratulation zur ersten gewonnen Vereinsmeisterschaft.
Einen guten Einstand hatte auch Uwe der seine erste Vereinsmeisterschaft gespielt hat und sich aus dem Stand auf den vierten Platz gespielt hat.
Die Entscheidung in der Gesamtmeisterschaft wurde auf den Dezember vertagt. Keiner der drei Führenden konnte sich entscheidend absetzen. An der Spitze steht jetzt Pascal vor Robert mit einem Kugelvorteil von 14 Kugeln. Pascal geht also mit einem guten Vorteil in die letzte Vereinsmeisterschaft des Jahres.
Die Gesamttabelle findet ihr hier: Tabelle.



10.11.2014

Wir begrüßen unser neues Mitglied Uwe.



01.11.2014

Halloween, boulen bis die Vampire kommen

Einen schönen Abend hatten alle an Halloween, besonders weil die beiden Geburtstagskinder Rudi und Bertl alle mit Verpflegung versort haben. Danke schön an die beiden Spender. Am Ende klappte allerdings das mit dem Boule spielen nicht mehr bei allen so ganz ;-)
Mehr Bilder unter: Bilder/Halloween 2014

halloween2014k



27.10.2014

Wir begrüßen unser neues Mitglied Klaus.



22.10.2014

Bericht im Mannheimer Morgen Südteil vom 22.10.2014

om2014-2k



20.10.2014

Ein boulereiches Wochenende liegt hinter uns.

Wir begrüßen unsere beiden neuen Mitglieder Marion und Gerhard.

Haxenturnier Stahlbad

Beim Haxenturnier von Stahlbad Weinheim waren wir mit 5 Doubletten vertreten. gespielt wurde Poule AB. Nach der Poulerunde waren 2 Doubletten im A-Turnier (Bernd/Theo und Rudi/Robert), eine Doublette ist in der Cadrage zum A-Turnier ausgeschieden (Marion/Werner) und 2 Doubletten im B-Turnier (Martin/Christain F. und Christian M./Nikolai). Für die beiden Doubletten im A war leider nach dem Achtelfinale Schluß, beide Spiele wurden knapp verloren. Die beiden Teams im B erreichten jeweils noch das Viertelfinale, dann war auch hier Schluß.
Bei sommerlichen Temperaturen wieder ein schönes Turnier, hervorzuheben natürlich wieder die Haxe, die wie schon im Vorjahr hervorragend geschmeckt hat.

Vereinsmeisterschaft Oktober

Spannend bleibt es in der Vereinsmeisterschaft. Tobi hatte einen sehr guten Tag und konnte gegen seine beiden Verfolger jeweils einen sicheren und hohen Sieg einfahren. Am Ende kam es zum Endspiel Martin gegen Tobi. Martin konnte fast das ganze Spiel mithalten und am Ende mit einem präzisen Schuß für drei beim Stand von 10:12, das Spiel für sich entscheiden. Dadurch ist Martin Vereinsmeister Oktober.
In der Gesamtwertung hat nun wieder Tobi die Führung übernommen, weiterhin punktgleich gefolgt von Pascal und Robert, aber auch Martin hat sich wieder ins Rennen gebracht mit jetzt nur noch 2 Spielen Rückstand und auch Sabrina lauert direkt dahinter.



15.10.2014

Unsere Vereinsmeisterschaft beginnt am Sonntag 19.10.2014 um 13:00 Uhr.



12.10.2014

Platzhirschturnier

Platzhirsch-Pokale 2013


Beim Platzhirschturnier der Bouletten konnten Tobi und Pascal einen hervorragenden 3 Platz belegen. Leider trafen sie im entscheidenden 4 Spiel auf die späteren Sieger Paul und Phillip. Trotz eines 8:4 Vorsprungs konnten sie das Spiel dann nicht gewinnen.
Die restlichen Teams verteilen sich quer durchs Feld, mit einer Ausnahme. Martin und Christian mussten leider die rote Laterne mit nach Hause nehmen.
Wie immer ein ganz spezielles Turnier auf dem alten  Meßplatz und auch der Wettergott hat die Vorhersagen nicht gehört und es schien am Ende sogar noch die Sonne. Vielen Dank an die Bouletten .



10.10.2014

Auch in diesem Jahr wieder bei der PSG Halloween Boule, boulen bis die Vampire kommen.
Vampire und Hexen sind willkommen.
31.10.2014 ab 18:00 Uhr.

haloween



06.10.2014

Badenia Open

wenig erfreulisches gibt es von unserer Teilnahme bei der Badenia Open zu berichten, zumindest aus sportlicher Sicht.
Lediglich Werner und Christian Mehner konnten sich mit einem 16 Platz im vorderen Mittelfeld platzieren. Für alle anderen Teams reichte es nur für hintere Plätze.
Trotzdem war es wie immer bei der Badenia ein schönes Turnier.
Fürs Gesamtergebniss aufs Bild klicken.

ergebnisbadenia2014k

2. Neckarauer Ortsmeisterschaft

Viele spannende Spiele gab es bei der zweiten Neckarauer Ortsmeisterschaft. Der Wettergott hat es auch wieder gut gemeint, es war strahlender Sonnenschein.
In diesem Jahr bekam jeder Teilnehmer einen Spieler der PSG als Partner zur Seite gestellt. Am Ende von 4  Runden Schweizer System gab es auf Platz eins zwei Teams mit gleicher Punkt und Kugelzahl. Ein Endspiel musste also die Entscheidung bringen. Am Ende konnte sich dann das Team Inge/Christian knapp durchsetzen und somit die 2 Neckarauer Ortsmeisterschaft für sich entscheiden. Platz 2 belegten Klaus/Nikolai, Platz 3 Peter/Werner.



03.10.2014

2. Neckarauer Ortsmeisterschaft, Bericht in den Neckarau Almenhof Nachrichten

2om




01.10.2014

Ligapokal

Über den Ligapokal gibt es von unserer Seite zu berichten dass, das Wetter hervoragend war und das Essen auch. Wie immer war Malsch ein guter Gastgeber.
Von der sportlichen Seite möchte ich heute über unsere Leistung einfach mal nichts berichten :-( und verweise auf den Bericht der Rhein-Neckar-Liga Homepage.


 ligapokal2014k


22.09.2014

Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeister September ist Pascal.
Nachdem es anfangs noch warm war und auch die Sonne sich ein wenig zeigte, musste die letzte Runde dann in strömenden Regen gespielt werden. Einzig Pascal konnte alle 4 Spiele gewinnen. Tobi hatte einen ganz schlechten Tag und musste 3 Spiele abgeben, damit kam es auch zum zweiten Wechsel in der Gesamtführung in diesem Jahr. Neuer Führender ist nun Robert, gefolgt von Pascal und Tobi. Bei noch drei austehenden Turnieren wird es jetzt wohl auf einen Dreikampf um die Jahresmeisterschaft hinauslaufen. Das Feld dahinter liegt bis Platz 8 noch dicht beeinander.



16.09.2014

Vereinsmeisterschaft

Unsere Vereinsmeisterschaft September beginnt am Sonntag den 21.9 um 13:00 Uhr.



14.09.2014

Fuchsjagd bei den Schwetzinger Füchsen

Mit 6 Doubletten stellten wir bei der Fuchsjagd der Schwetzinger Füchse mehr als ein Viertel des Starterfeldes. So wähnten sich die ein oder der Andere aus Neckagerach schon in einem Freundschaftsspiel gegen die PSG ;-)
Zwei Doubletten konnten sich unter den Top Ten platzieren, der Rest, bis auf eine Ausnahme direkt dahinter. Wie immer ein schönes Turnier bei den Füchsen, die wir in der nächsten Saison auch wieder in der Liga begrüßen dürfen.

fuchsjagd2014k




08.09.2014

Six Pack Turnier bei der DFG Ludwigshafen

Beim Sixpackturnier September der DFG Ludwigshafen waren 4 Doubletten von uns vertreten. Christian und Theo konnten leider an diesem Tag keinen Sieg eringen. Wurden aber immerhin als 45 nicht Letzter, wobei der Letzte wenigstens noch einen Sixpack bekommen hat. Martin und Nikolai erreichten Platz 22, Sabrina und Bernd Platz 18, beide jeweils mit zwei gewonnenen Spielen. Tobi und Pascal konnten vorne mitspielen und belegten Platz 12 mit 3 gewonnenen Spielen.

sixpack3



01.08.2014

Ihr erstes gemeinsames Turnier konnten unsere beiden Padawans Christian und Theo beim Wislocher Winzerfestturnier erfolgreich bestreiten. Sie erreichten das Viertelfinale im B-Turnier. Hier war dann für die beiden Schluß. Ein sehr guter Einstig auf jeden Fall für die beiden.
Mit dabei waren auch Bernd und Robert, die aber über ihre Leistung lieber nicht sprechen wollten ;-)
Das Wetter war leider nicht besonders, der strömende Regen ließ aber um die Mittagszeit zumindest nach und es gab sogar den ein oder anderen Sonnenstrahl. Trotzdem fanden sich immerhin 43 Doubletten in Wiesloch ein.



19.08.2014

Zweite Neckarauer Ortsmeisterschaft Boule

Zum zweiten Mal findet bei der PSG Mannheim die Neckarauer Ortsmeisterschaft im Boule statt. Das Turnier richtet sich an Freizeitspieler die das Boule Spiel gerne kennenlernen möchten, oder auch an Spieler die bereits spielen und sich gerne mit anderen messen wollen. Voraussetzung ist das keine Verbandslizenz vorhanden ist. Das Turnier findet am 3 Oktober statt, Einschreibung bis 13:00 Uhr, gespielt wird bei jedem Wetter, Spielort ist die Boule Anlage der PSG Mannheim am Kiesteichweg 5. Die Teilnahme ist kostenlos.
Gespielt wird im Modus Doublette, das heißt es spielen zwei gegen zwei Spieler. Jedem Team steht ein Abteilungsmitglied der PSG unterstützend zur Seite. Teilnehmer die alleine kommen, bekommen eine/n Partner/in zugelost.
Mit dabei sind auch die drei Erstplatzierten des Vorjahres die inzwischen die Mannschaften der PSG verstärkt haben und nun als Helfer tätig sind.



18.08.2014

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder Theo und Christian.

Bei der Vereinsmeisterschaft August gab es einige Überaschungen. Einige Spieler die sonst auf den vorderen Plätzen sind hatten keinen guten Tag, dafür gab es neue Namen auf den vorderen Rängen. Auf Platz eins und zwei konnten sich jedoch Robert und Tobi platzieren. Tobi bleibt weiterhin in der Gesamtwertung auf Platz eins, jetzt jedoch dicht gefolgt von Robert.
Im Anschluß an die VM gabs selbstgeräucherte Forellen von Rudi.

Vereinsmeister August ist Robert.

vmaugust



11.08.2014

Da haben wir ja nochmal Glück gehabt! Der Sturm gestern Abend hat die Spitze einer Tanne neben dem Bouleplatz gefällt. glücklicherweise ist sie nicht auf unsere Hütte gefallen. Bei der Aschebahn ist auch noch eine Pappel umgestürzt.

strurmk
Bei der Landesmeisterschaft Tete waren wir mit drei Spielern vertreten. Alle drei bekamen es gleich im ersten Spiel mit starken Gegenern zu tun und verloren das erste Spiel jeweils trotz guter Leistungen. Pascal und Robert hatten dann im C-Turnier ein Freilos und waren somit im 1/16 Finale. Pascal konnte hier sein Spiel gewinnen und war im 1/8 Finale, während für Robert hier Schluß war. Das 1/8 Finale verlor Pascal dann leider und es war auch für ihn Schluß.
Etwas erstaunlich war dass trotz guten Wetters nur 100 Teilnehmer den Weg zur LM gefunden hatten.



05.08.2014

Die vorläufige Ligastruktur 2015. Kann sich noch ändern durch Abmeldungen oder Neuanmeldungen.
Die Gesamtstruktur bis zur Bundesliga gibts hier als PDF.

liga2015



03.08.2014

Beim Sommerturnier Stahlbad Weinheim waren wir mit 5 Doubletten. Das Turnier wurde das erste Mal als Poule A-B durchgeführt, was den Vorteil hatte dass man nicht so oft zu den abgelegenen Plätzen laufen musste. Drei unserer Doubletten schieden im B-Turnier im Achtelfinale aus. Pascal und Nikolai mussten im A-Turnier in die Cadrage wo sie leider ausgeschieden sind. Tobi und Werner kamen im A bis ins Viertelfinale, hier unterlagen sie dann gegen Phillip und Julian. Immerhin Platz 5 für Tobi und Werner in einem gut besetzten Turnier.
Ansonsten hatten, wie immer bei Stahlbad, alle viel Spass und das mit den Pommes klappt bestimmt beim nächsten Mal dann auch ;-) Wir sehen uns zum Haxenturnier.

sommerturnierstahlbad



27.07.2014

ligaspieltagwaldhof


Der letzte Ligaspieltag ist vorbei, die Ligasaison 2014 beendet. Beide Mannschaften haben einen Platz im Mittelfeld erreicht.

Die Erste Mannschaft hat in ihrer ersten Saison in der Landesliga Platz 6 erreicht. Nach zwischenzeitlicher Tabellenführung, zeigte sich am Ende dann dass es noch an Konstanz fehlt. Mit dem sechsten Platz sind wir sehr zufrieden, das Saisonziel war der Klassenerhalt, das ist mehr als erreicht.

Die zweite Mannschaft erreichte  Platz 7 in der Kreisliga. Nachdem sie die beiden Jahre zuvor mehr Punktelieferant war als Gegner, auf jeden Fall eine schöne Steigerung. Die rote Laterne durfte abgegeben werden. Auch hier fehlt es noch etwas an Konstanz, aber daran wird bis zur nächsten Saison gearbeitet ;-)



21.07.2014

Viele spannende Spiele gab es bei der Vereinsmeisterschaft Juli und auch der Regen hat uns bis zur letzten Runde verschont. Werner hatte einen besonders guten Tag und spielte im Endspiel gegen Robert. Auch hier hatte er schnell einen 11:2 Vorsprung. Das konnte Robert jedoch nicht aus der Ruhe bringen und das Spiel endete 13:12 für Robert.
Vereinsmeister Juli ist Robert.
An der Tabellenspitze bleibt weiterhin Tobi, der zwar noch keinen Monatstitel geholt hat, aber kontinuerlich gut spielt. Dicht gefolgt aber nun von einer Dreiergruppe Pascal, Robert und Martin. Bis zum achten Platz liegen alle noch dicht beieinander.
Die Tabelle gibts wie immer hier.



18.07.2014

Unsere Vereinsmeisterschaft Juli beginnt am Sonntag den 20.7 um 13:00 Uhr.



07.07.2014

Beim Kieslochturnier des SC Blumenau waren wir mit zwei Doubletten. Und konnten Platz 5 und 6 belegen. Pascal und Robert hatten den Turniersieg fast schon vor Augen, mussten sich dann aber im letzten Spiel gegen Horst und Dieter vom TV Waldhof deutlich geschlagen geben. Martin und Ecki konnten sich nach einem etwas verpatzen Beginn noch bis auf Platz 6 vorarbeiten.
Mit einigen Spielen nach dem Turnier ging ein langer heißer Tag dann zu Ende.

kiesloch1k



04.07.2014

Nach langer Vorbereitung und mit vereinten Kräften steht nun unsere neue Hütte.
Die Planung begann bereits vor drei Jahren, dann wurde kräftig gespart. Dieses Jahr war es dann soweit, es war genug Geld zusammen um die Hütte zu kaufen. Nach der Anlieferung am Samstag traf sich gestern fast die gesamte Abteilung zum Aufbau. In nur einem Tag wurde unsere neues Heim aufgebaut. Es waren wirklich alle beim helfen dabei und hatten auch noch Spaß. Ein paar Kleinigkeiten noch, dann kann die Einweihungsfeier starten.
Mehr Bilder gibts unter: Hüttenbau.

huette1k



02.07.2014

Kleiner Update zur Tabelle in der Landesliga, nachdem nun alle Spiele eingetragen sind, ist die PSG 1 weiterhin auf Platz 3. Obwohl alle wirklich sehr eng beieinander liegen, ist der Aufstieg wohl so gut wie geklärt. Das werden sich die beiden Führenden nicht mehr nehmen lassen. Für uns geht es jetzt noch darum unsere erste Saison in der Landesliga möglichst erfolgreich abzuschließen. Der Abstieg ist jetzt auch rechnerisch nicht mehr möglich.




30.06.2014

Der Vierte Spieltag lief für beide Mannschaften durchwachsen.

Die PSG 1 hat zwei Spiele verloren und eins gewonnen. Die beiden verlorenen, gegen Wiesloch 2 und Bouletten 2 wurden äusserst knapp mir 2:3 verloren und hätten mit etwas Glück auch gewonnen werden können. Das gewonnene wurde mit 4:1 deutlich gewonnen. Da in der Tabelle noch ein Spiel fehlt werden wir dort noch auf Tabellenplatz drei geführt. Wenn man das dritte Spiel noch dazu rechnet müssten wir dann auf Tabellenplatz vier liegen. Für einen Neuaufsteiger ein sehr guter Tabellenplatz. Wir konnten uns bisher die ganze Saison in der Tabellenspitze halten. Der Abstieg ist somit nun endgültig kein Thema mehr, wir werden das Saisonziel, den Klassenerhalt, auf jeden Fall erreichen und das schon eine Spieltag vor Schluß. Festzustellen ist noch dass die Landesliga sehr eng beeinander liegt, bis Tabellenplatz acht sind gerade mal zwei Punkte Unterschied. Trotzdem dürften nach dem vierten Spieltag die Aufsteiger so gut wie fest stehen.

Die zweite Mannschaft verlor erwartungsgemäß das erste Spiel gegen die Jugend aus Malsch deutlich mit 0:5. Während die Tripletten noch umkämpft waren und beinahe auch gewonnen wurden, gingen die Doubletten dann doch deutlich verloren. Davon ließ sich die Mannschaft aber nicht beeindrucken und gewann gegen Külsheim souverän und deutlich mit 4:1. Am Tabellenplatz 7 hat sich leider nichts geändert.

Es war ein langer Tag mit drei Spielen, an dem wir auch noch die letzten waren die spielten. Der BC Sandhofen sorgte mit guter Verpflegung jedoch dafür dass alle bei Kräften blieben. Das Wetter hatte auch ein Einsehen der richtige Regen stzen erst nach Spielende ein.



19.06.2014

Unser Hinweisschild hat auch endlich seinen Platz gefunden:

schild2



16.06.2014

Sabrina konnte ihren Titel vom Mai erfolgreich verteidigen und ist Vereinsmeisterin Juni. Es gab ein reines Damenendspiel zwischen Sabrina und Heike, das Sabrina deutlich mit 13:2 für sich entscheiden konnte. Sie konnte sich damit auf den zweiten Platz der Gesamttabelle vorarbeiten. An der Spitze bleibt weiterhin Tobi.
Die Gesamttabelle findet ihr hier.

Die Fanny ist nach ihrem Sturz auch wieder wohlauf ;-)



12.06.2014

unsere Vereinsmeisterschaft Juni beginnt am Sonntag den 15.6 um 13:00 Uhr.



25.05.2014

Einen ganz schlechten Tag erwischte die PSG1 am dritten Spieltag, ausgerechnet gegen TV Waldhof und Badenia Feudenheim standen alle Spieler etwas neben sich. Keiner konnte seine normale Leistung abrufen. Beide Spiele gingen hoch mit jeweils 1:4 verloren. Es gibt dazu auch nicht viel zu berichten, wir waren an diesem Tag einfach zu schlecht. Einziger Trost dürfte noch sein dass wir in der Tabelle immer noch auf Platz drei stehen. Gegen den Abstieg muss da aber noch ein oder zwei Siege her.

Umgekehrt lief es dagegen bei der PSG 2 die im weit entfernten Külsheim beide Spiel hoch gewinnen konnte. Gegen Nussloch 2 gab es ein 4:1 und gegen Walldorf 2 sogar ein 5:0. leider hat sich das nicht auf den Tabellenplatz ausgewirkt, die PSG 2 steht weiterhin auf Platz 7.

psg2kuelsheim



19.05.2014

Das erste Mal in dieser Saison haben wir eine Vereinsmeisterin. Vereinsmeisterin Mai ist Sabrina. In einem Familienduell gegen Tobi konnte sie sich in einem spannenden Endspiel 13:11 durchsetzen. Trotz dem verlorenen Endspiel konnte Tobi damit die Führung in der Gesamtwertung übernehmen. Auch die Zuschauer hatten am Endspiel viel Spass ;-)
Die Gesamttabelle findet ihr unter Vereinsmeisterschaft.

vmmai2014



16.05.2014

Das erste Mal ist die Tabelle der Rhein Neckar Liga im Mannheimer Morgen erschienen.
Ausgabe vom 15.4.2014 im Sportteil.

mm15042014-1




14.05.2014

Unsere Vereinsmeisterschaft Mai beginnt am Sonntag den 18.5 um 13:00 Uhr.




11.05.2014

Schlammschlacht in Laudenbach und Tabellenführung für die PSG 1.
Wieder zwei Punkte gegen den Abstieg. Einen guten zweiten Spieltag hatte die PSG 1 bei der Schlammschlacht von Laudenbach. Vormittags sah es noch so aus als würde es das Wetter gut mit uns meinen, zur zweiten Runde öffnete der Himmel dann aber seine Schleusen und verwandelte den Bouleplatz von Laudenbach in eine Schlammwüste.
Beide Spiele konnten gewonnen werden, das erste gegen Malsch 4 mit 5:0, beim Zweiten Spiel gegen Käfertal 3 gab es einen kleinen Ausrutscher, es konnte mit 4:1 gewonnen werden. Da Waldhof und Laudenbach jeweils ein Spiel verloren haben, bedeutet das die vorübergehende Tabellenführung in der Landesliga.

Nicht ganz so gut lief es für die PSG 2, beide Spiele wurden verloren. gegen Heidelberg 3 knapp mit 2:3 und gegen Sandhofen deutlich mit 1:4.

tabelle3k




21.04.2014

Das positive aus Sicht der PSG zum Pokalspiel gegen Stahlbad Weinheim, wir haben zwei Tetes gewonnen und ein Doublette fast gewonnen. Ansonsten lief das Spiel ohne nennenswerte Beteiligung unsererseits ab. Der Klassenunterschied zeigte sich deutlich. Gratulation an Stahlbad Weinheim zum Sieg und viel Erfolg weiterhin in der Pokalrunde.
Der guten Stimmung bei der PSG tat das aber keinen Abbruch, danach wurde noch gegrillt und bis weit nach Einbruch der Dunkelheit gespielt.
Bilder findet ihr hier.




14.04.2014

Am Samstag haben viele fleißige Helfer am Bouleplatz gearbeitet. Es wurde der Rasen gemäht, Unkraut gerupft, die Pflanzenkübel neu bepflanzt und als wichtigstes die Terasse als Fundament für die Hütte vergrößert. Christian hat das Ganze mit Fotos dokumentiert, die findet ihr hier.

Am Sonntag waren wir dann mit 5 Doubletten beim Six-Pack Turnier der DFG Ludwigshafen. Wie bei dem herrlichen Wetter zu erwarten, war das Turnier mit 57 Doubletten sehr gut besucht. Ein neuer Rekord beim Six-Pack Turnier wie Gerard mitteilte.
Unsere Doubletten verteilten sich im Endergebnis im vorderen und im hinteren Drittel. Martin, Christian und Bernd, Robert konnten jeweils 3 Spiele gewinnen. Bernd und Robert zwei davon mit 13:0 und eines mit 13:2, leider hat es am Ende aufgrund der Buchholzpunkte dann nur zu Platz 10 gereicht. Aber es gab dafür für beide Doubletten einen Six-Pack für je einen sechser.
Für die Gesamttabelle bitte auf das Bild klicken:

sixpack2

sixpack1


06.04.2014

Zwei Punkte gegen den Abstieg ;-) Einen erfolgreichen Start in die Landesliga hatte die PSG 1. Es konnten beide Spiele gewonnen werden. gegen Edingen-Neckarhausen 3 mit 4:1 und gegen Großsachsen 1 mit 5:0. Aufrund der guten Ergebnisse sind wir sogar bis zum zweiten Spieltag Tabellenzweiter, spielgleich mit dem TV Waldhof, der allerdings aufgrund des besseren Kugelverhältnisses auf Platz 1 steht.

landesliga2014-1
Die neu aufgestellte PSG 2 konnte am ersten Spieltag den ersten Sieg seit ihrem Bestehen feiern. Gegen Brühl 2 gab es einen 3:2 Sieg. das zweite Spiel gegen die ZBB Weinheim 2 wurde dann leider mit 1:4 verloren. Auch für die PSG 2 ein gelunger Start in die neue Saison.

psg2Malsch
Kreiliga2014-1
Bilder des ersten Spieltages findet ihr unter: 1 Ligaspieltag 2014



31.03.2014

Bereits zum zweiten Mal hintereinander konnte Pascal sich die Vereinsmeisterschaft sichern. In einem packenden Endspiel schlug er Robert mit der letzten Kugel. In der Gesamtwertung konnte er damit auf Platz drei vorrücken. Führender bleibt weiterhin Bernd. Die Gesamttabelle findet ihr hier.



24.03.2014

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder Heike und Ecki.

Im Testspiel gegen die TG Laudenbach konnte die erste Mannschaft von 8 Doubletten 5 gewinnen und von 3 Trippletten 3 gewinnen. Für zwei komplette Spiele hat es leider nicht gereicht. Ein gutes Ergebnis gegen den 7 der Landesliga 2013.

Die zweite Mannschaft konnte einiges lernen beim Training mit Joppo. Vor allem die neuen Spieler konnten ihre Technik verbessern.

Die Vereinsmeisterschaft März beginnt am Sonntag den 30.3 um 13:15, Einschreibung bis 13:00.

Die Paarungen im BBPV Pokal sind gelost, unser Gegner ist der BC Stahlbad Weinheim.



18.03.2014

mit mehr als 30 Teilnehmern war der Regelkundeabend des BBPV bei der PSG sehr gut besucht. Von mehreren Vereinen aus Mannheim und Umgebung wurde das Angebot, das der BBPV in diesem Jahr anbietet, genutzt. Der Dozent Paul Abraham brachte die Regeln gut und verständlich rüber. Viele oftmals strittige Regeln wurden diskutiert und geklärt.



17.03.2014

Die erste Mannschaft trifft sich am 23.03 um 10:00 Uhr bei der TG Laudenbach zum Trainingsspiel. Adresse ist: 
69514 Laudenbach, Elekerstrasse 3, Parkplatz Schillerstrasse 2.
Die zweite Mannschaft trifft sich um 13:00 Uhr auf dem PSG Gelände zum Training mit Joppo.

Beim Training der ersten Mannschaft mit Joppo konnten auch die erfahreneren Spieler noch einiges lernen. Das Training mit Joppo immer wieder lehrereich und kurzweilig. Die Bilder findet ihr unter: "Training mit Joppo 2014"

joppo1



13.03.2014

Die Begegnungen der RNL sind ausgelost, ihr findet sie unter Liga.

Wenn die Tabelle der Landesliga am Ende der Saison so aussieht wären wir sehr zufrieden ;-)
Aber auch in diesem Jahr heißt es wieder, jeden Punkt gegen den Abstieg.

tabelle2014
Beim Sauwetterturnier, das in diesm Jahr seinem Namen überhaupt nicht gerecht wurde, erreichten Martin und Christian den 3 Platz im C-Turnier. Mit 72 Doubletten gab es bei "Sauwetter" einen Teilnehmerrekord für die Boulefreunde Neckagerach.




03.03.2014

28 Spieler fanden sich bei gutem Wetter zum Fasnachtsturnier des TV Waldhof. Gespielt wurden 4 Runden Supermelee.
Es war festzustellen dass Boulespieler, bis auf wenige Ausnahmen, eher keine Fasnachter sind, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat. Auch als das Weizenbier ausging blieb die Stimmung gut ;-)
Robert konnte hinter Toni und Oswin mit 4 gewonnenen Spielen den dritten Platz belegen.



01.03.2014

bis auf einen kleinen Ausrutscher, spielten alle Doubletten der PSG beim Fasnachtsturnier in Stahlbad Weinheim in der vorderen Hälfte mit. Zur Teilnahme an den Endspielen fehlten nur 4 Kugeln.
Auch wenn der ein oder andere die Haxe vermisst hat, das Essen war wie immer hervorragend. Vielen Dank an das Team von Stahlbad.
Die Tabelle der Vorrunde, vor den Endspielen:

fasnachtstahlbad-k




26.02.2014

der Regelkunde Abend des BBPV findet am 17.3 um 19:00 Uhr bei der PSG Mannheim statt.
Dozent ist Paul Abraham, Bundesliga Spieler beim BC Edingen-Neckarhausen und Referent für Veranstaltungen beim BBPV.

bbpv-logo                                              




22.02.2014

Ligastruktur RNL 2014:
Ligastruktur 2014

Spielplan und Spielorte Landes und Kreisliga für die Saison 2014:



    Kreisliga   Landesliga
  05.04.2014   Malsch   Badenia Feudenheim
  10.05.2014   Schwetzinger Füchse   Laudenbach
  24.05.2014   Külsheim   Malsch
  28.06.2014   Sandhofen   Sandhofen
  26.07.2014   Waldhof   Waldhof

20.02.2014

Vielen Dank an alle Schaffer von gestern.
Gebüsch ist jetzt so weit weg geschnitten dass der neue Zaun kommen kann.

zaun1



17.02.2014

Vereinsmeister Februar ist Pascal.
Das Endspiel konnte Pascal gegen Tobi mit 13:9 für sich entscheiden. Tobi scheiterte damit zum zweiten Mal im Endspiel, konnte aber den zweiten Platz in der Gesamtwertung halten.
Den ersten Platz in der Gesamtwertung konnte Bernd, der alle Spiele lange genoß ;-), mit drei gewonnenen Spielen behaupten.
Unsere jungen Padawans machen den "Alten" inzwischen das gewinnen ganz schön schwer ;-).




11.02.2014

Die Vereinsmeisterschaft Februar beginnt am Sonntag 16.2 um 13:15, Einschreibung bis 13:00 Uhr.




03.02.2014

muetzen



20.01.2014

Die erste Vereinsmeisterschaft 2014 konnte Bernd für sich entscheiden.
Nach drei spannenden Spielen kam es zum Endspiel Bernd gegen Tobi. Auch hier wurde es wieder spannend und knapp. Am Ende konnte sich Bernd auch hier mit 13:10 durchsetzen. Gratulation an Bernd zum Gewinn seiner ersten Vereinsmeisterschaft.



16.01.2014

Aufgrund eines Mitgliederbeschlusses werden wir künftig die Vereinsmeisterschaft nur noch als interne Meisterschaft austragen. Gastspieler sind an allen anderen Spieltagen weiterhin gern gesehen und herzlich willkommen.

Die nächste Vereinsmeisterschaft ist am 19.1.2014 Beginn ist 13:00 Uhr..




11.01.2014

In diesem Jahr gibt es einen besonders hübschen Pokal für die Vereinsmeisterschaft.

funnypokal1



7.1.2014

Das erste Turnier im neuen Jahr war das Glühweinturnier in Lützelsachsen.
Die drei PSG Doubletten landeten alle mit je 2 gewonnenen und 2 verlorenen Spiele im Mittelfeld.
Gerda und Werner Platz 10, Bernd und Robert Platz 13, Pascal und Christian Platz 14.


luetzelsachsenk



Alte News 2013
Alte News 2012
Alte News 2011
Alte News 2010
Alte News 2009
Legetøj og BørnetøjTurtle