19.12.2013

Ich wünsche all unseren Mitgliedern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auf dass wir im neuen Jahr wieder viele schöne gemeinsame Spiele haben werden.




17.12.2013:

Mit der letzten Vereinsmeisterschaft im Dezember. ist die Vereinsmeisterschaft 2013 entschieden. Jahresvereinsmeister 2013 ist Robert. Er konnte den ersten Platz verteidigen obwohl er an der letzten Meisterschaft nicht teilnehmen konnte.
Den zweiten Platz erreichte der Vorjahresmeister Martin, Tobi konnte sich am letzten Spieltag noch auf den dritten Platz vorkämpfen. Er verwies damit Werner auf den undankbaren vierten Platz.
Die letzte Vereinsmeisterschaft im Dezember konnte nochmal ein nicht PSGler gewinnnen, Vereinsmeister Dezember wurde Adriaan. Gerda, die das erste Mal im Finale stand, verlor in einem spannenden Spiel.

2014 wird die Vereinsmeisterschaft wieder nach Schweizer System gespielt. Das Poule System hat sich als nicht geeigent für eine interne Meisterschaft herausgestellt.
Die Vereinsmeisterschaft wird weiterhin offen ausgetragen, es kann also jeder teilnehmen. In die Wertung gehen allerdings nur Vereinsmitglieder.



10.12.2013

Die Vereinsmeisterschaft Dezember beginnt am 15.12 um 13:15 Uhr, Einschreibung bis 13:00 Uhr.




08.12.2013

Beim Nikolausturnier des TV Waldhof konnten Bernd und Robert punktgleich den 5 Platz belegen.
Trotz nicht ganz trockenen Wetters immer wieder schöne Turniere beim TV Waldhof.

nikolauswaldhof2013k



02.12.2013

Mit sechs Spielern waren wir bei Nikolausturnier in Neuthard. Das Wetter was in diesem Jahr gar nicht neuthard mäßig, zwischendurch kam sogar die Sonne raus und es waren fast frühlingshafte Temperaturen.
Unsere Spieler haben sich in der Endrangliste dann quer durchs Feld verteilt. Pascal konnte sich mit dem 14 Platz als bester PSGler platzieren und zeigt dass seine bisherigen Ergebnisse keine Zufälle waren.
Hier das Gesamtergebnis (anklicken):
neuthard2013





25.11.2013

Wir begrüßen unser neues Mitglied Nikolai



18.11.2013

Wir begrüßen unser neues Mitglied Markus.

Vereinsmeisterschaft

Zum ersten Mal wurde ein nicht PSGler Vereinsmeister. Vereinsmeister November ist Oswin von den Bouletten. Werner der in der Vorrunde noch 13:11 gegen Oswin gewinnen konnte musste sich im Endspiel dann 10:13 geschlagen geben. Gratulation an Oswin.

Die Tabelle findet ihr hier.

Neue Trikots

Ab der Saison 2014 haben wir neue Trikots, nicht mehr wie bisher rot, sondern schwarz/gelb.

pologelb


 15.11.2013

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder Rosi und Christian.


13.11.2013 Vereinsmeisterschaft 

Unsere Vereinsmeisterschaft November beginnt am Sonntag den 17.11 um 13:15, Einschreibeschluss ist 13:00 Uhr.
Wie immer sind auch Gäste herzlich willkommen zum mitspielen.



26.10.2013 Halloween Boule


Donnerstag Halloween Boule bei der PSG.
Jeder Vampir bekommt einen Piccolo Sekt.
Boulen bis die Vampire kommen.


 


 23.10.2013 Bericht im Mannheimer Morgen zur Ortsmeisterschaft





21.10.2012 Vereinsmeisterschaft Oktober


Trotz widrigen Wetters fanden sich immerhin 10 Spieler zur Vereinsmeisterschaft Oktober ein. Das Wetter schien Pascal an diesem Sonntag nicht zu stören, er machte einen Durchmarsch und gewann alle Spiele bis zum Finale. An der Gesamttabelle gab es an der Spitze dadurch keine Veränderungen. Chancen auf den Jahresmeister haben noch die ersten drei. Zur Tabelle.


Vereinsmeister Oktober ist Pascal.


20.10.2013 Haxenturnier Stahlbad Weinheim


Frühlingshaftes Wetter hatten wir beim Haxenturnier von Stahlbad Weinheim, dadurch waren 39 Doubletten gekommen, was zu einer leichten Startverzögerung führte. Die Haxen die dem Trunier ihren Namen geben waren wirklich hervorragend und man muss schon ein guter Esser sein um einen alleine zu schaffen. Zwischendurch konnte man die aber mit einem Spaziergang zu den abgelegenen Plätzen wieder abtrainieren ;-)
Mit Haxenpause dauerten die 4 Runden bist ca. 19:30, danach beagnnen dann noch die Endspiele der ersten acht.


Einen guten zehnten Platz erreichen Bernd und Robert nur knapp hinter den Endspielplätzen. Ein wirklich super Einstieg für Bernd der sein erstes Turnier bestritt und spielte als hätte er noch nie etwas anderes gemacht.


Hier die Tabelle vor den Endspielen:


17.10.2013 Rhein Neckar Liga / Platzhirschturnier


Die vorläufigen Termine der Liga 2014 sind bekannt. Die Termine müssen noch von der Ligaversammlung bestätigt werden.


1. Spieltag 05.04.2014


2. Spietag 10.05.2014


3. Spieltag 24.05.2014


4. Spieltag 28.06.2014


5. Spieltag 26.07.2014



Endergebniss vom Platzhirschturnier 2013:




Bilder gibts auf der Homepage der Bouletten: Bilder


14.10.2013 Vereinsmeisterschaft


Die Vereinsmeisterschaft Oktober beginnt am 20.10 um 13:30, Einschreibung bis 13:15.


13.10.2013 Platzhirschturnier

Beim Platzhirschturnier der Bouletten konnten Rudi und Martin das Endspiel erreichen. Hier war dann leider Schluß für die beiden, gegen Michael und Josef verloren sie 3:13.

Sehr gut haben sich unsere beiden Neuzugänge Pascal und Markus geschlagen, sie gewannen 3 von 4 Spielen. Geschlagen wurden sie nur von den späteren Siegern des Turniers.

Tobi und Robert konnten durch ein völlig verpatzes letztes Spiel nur 2 Siege holen. Gerda und Werner waren ebenfalls mit 2 Siegen erfolgreich.


Herzlichen Dank an die Bouletten für das immer wieder schöne Turnier.



07.10.2013

Wir begrüßen unser neues Mitglied Pascal.



03.10.2013 1. Neckarauer Ortsmeisterschaft Boule

Bei strahlendem Sonnenschein fand bei der PSG Mannheim die erste Neckarauer Ortsmeisterschaft im Boule statt. Durch das schöne Wetter am Tag der deutschen Einheit fanden etliche Interessierte Boulespieler den Weg zur PSG. Das Feld bestand aus absoluten Anfängern die noch nie Boule gespielt haben, bis hin zu Spielern die schon öfters in der Freizeit Kugeln geworfen haben. Durch das gespielte Schweizer System war gewährleistet dass immer in etwa gleich starke Mannschaften gegeneinander spielen.
Unterstützt wurden alle Mannschaften von je einem Spieler bzw. Spielerin der PSG, die Regeln erklärten und sich das ein oder andere Mal auch als Schiedsrichter betätigten. Bereits nach der ersten Runde waren alle vom Boule Fieber gepackt und es wurde hart gekämpft. Nach jeder Runde wurden interessiert die aktuellen Tabellenplätze abgefragt. Am Ende konnte sich das Team Pascal Bevilacqua und Michael Netscher mit vier gewonnenen Spielen deutlich durchsetzen und sind so die ersten Neckarauer Ortsmeister Boule. Die ersten drei Teams erhielten zwei Falschen Sekt und einen Siegerpokal. Zur Erinnerung erhielt jeder Teilnehmer noch eine Zielkugel, ein sogenanntes Schweinchen. Einige Teams waren so begeistert dass nach dem offiziellen Ende und der Siegerehrung noch bis in die Dunkelheit hinein weiter gespielt wurde.

Ein gelungener Einstand für die erste Ortsmeisterschaft.





18.09.2013 1. Neckarauer Ortsmeisterschaft

Wir veranstalten am 3 Oktober, die erste Neckarauer Ortsmeisterschaft Boule. Gespielt wird der Modus Doublette, 4 Runden vereinfachtes Schweizer System.
Mitspielen kann jeder der NICHT im Besitz einer gültigen Verbandslizenz ist. Also in erster Linie Freizeitspieler und Spieler die das Boule Spiel kennenlernen möchten. Wer keine eigenen Kugeln hat, bekommt welche gestellt.

Einschreibung ist bis 13:00 Uhr, Beginn ist um 13:30 Uhr. Voranmeldung ist nicht nötig, wäre aber nett. Entweder telefonisch unter 0621/855885, oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, die Teilnahme ist kostenlos.





16.09.2012 Stadtmeisterschaft Mannheim

Bei der Mannheimer Statdmeisterschaft beim TV Waldhof konnten Martin und Robert den neunten Platz erreichen.
Ergebnisse der Stadtmeisterschaft:




14.09.2013 Schwetzinger Fuchsjagd

Das Wetter hat es nicht besonders gut gemeint heute bei der Fuchsjagd bei den Schwetzinger Füchsen. Wir haben im Regen angefangen und im stömenden Regen aufgehört, immerhin war Runde 2-4 fast trocken. Dafür waren unsere 3 Teams alle nicht schlecht. Heike und Robert erreichten Platz 10, Martin und Dieter Platz 14, Gerda und Werner Platz 15 bei 27 Doubletten.
Wie immer waren die Schwetzinge Füchse hevorragende Gastgeber, auch wenn ihr Draht zu Petrus in diesem Jahr nicht ganz so gut ist ;-)



08.09.2013 Vereinsmeisterschaft

Das Wetter hat es gut gemeint mit unserer Vereinsmeisterschaft, es gab keinen Regen, Wolken und Sonne haben sich abgewechselt. Vereinsmeister September ist Robert.
Sieger im B-Turnier ist Heike.



02.09.2013 Sixpackturnier DFG Lufwigshafen

Mit 3 Doubletten waren wir beim Sixpack Turnier der DFG Ludwigshafen. Wir erreichten die Plätze 20, 29 und 35 von 41 Doubletten. Ein schönes Turnier mit guter Verpflegung bei dem die meisten von uns das erste Mal waren, aber sicher wieder kommen werden.
Das Gesamtergebnis findet ihr hier: Ergebnis Sixpack 01.09.2013




28.08.2013 Rhein-Neckar Liga

Vorläufige Ligastruktur der Rhein-Neckar Liga 2014:




17.08.2013 Training mit Jürgen (Joppo)

Das Wetter hätte nicht besser sein können für unser Training mit Joppo. Mehr als 3 Stunden erklärte uns Joppo Taktik, Technik des legens und schießen. Selbst die vermeintlich "alten Hasen" unter uns konnten noch einiges lernen. Die 3 Stunden vergingen wie im Flug und waren für alle sehr lehrreich. Jetzt hoffen wir dass wir das Erlernte auch umsetzen können. Herzlichen Dank an Joppo auch von dieser Stelle aus für das Training.
Auch ein völlig neues Schießertalent kam durch das Training zum Vorschein. Bernd gewann den als Training durchgeführten Schießwettbewerb und konnte das in den folgenden Spielen mit einer Trefferquote von 90% auch bestätigen.
Beim Resteverzehren vom LM Wochenende zuvor ging der Tag mit einigen Spielen dann zu Ende.


Nachdem alle beim Schießwettbewerb mit viel Spass dabei waren, planen wir künftig neben der Vereinsmeisterschaft noch einer Tireurmeisterschaft durchzuführen.



16.08.2013 LM / DM Quali Tête-à-Tête

Ein anstrengendes und erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns. Ich möchte mich bei allen Helfern bedanken, die dazu beigetragen haben dass wir in diesem Jahr wieder die LM und Quali zur DM Tête-à-Tête durchführen konnten. Dank der Hilfe der ganzen Abteilung und auch einiger weiterer Helfer konnten wir einen reibungslosen Ablauf gewährleisten. Es gab von allen Seiten Lob für die Veranstaltung.

Für die sportlichen Berichte verweise ich einfach mal auf die Seite des BBPVs: Bericht zur LM, Bericht zur DM Quali.
In diesem Sinne, bis zum nächsten Jahr bei der PSG.



24.07.2013 LM / DM Quali Tête-à-Tête

Am 10 und 11 August ist es wieder so weit, wir veranstalten, wie schon 2012, die Landesmeisterschaft und die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im Tête-à-Tête. Wir möchten alle Teilnehmer die bereits Freitags anreisen und auf dem Gelände übernachten wollen bitten, sich per email anzumelden. Für Wohnmobile ist der Platz auf dem Gelände, durch unsere neue Boulebahn, im Gegensatz zum letzten Jahr, beschränkt. Bitte Email an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Möglichkeit mit dem Zelt zu übernachten besteht. Wer mit dem Auto kommt, bitte die Parkplätze im benachbarten Baloghweg benutzen.
Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise und schöne Spiele bei uns auf der Anlage.




22.07.2013 Vereinsmeisterschaft

bei heißen Temperaturen weit jenseits der 30 Grad fanden sich trotz Feier zu Biggis sechzigstem Geburtstag in der Nacht zuvor, einige übernächtigte Boulespieler zur Vereinsmeisterschaft Juli. Mehr oder weniger konzentriert wurde dann gespielt und im Anschluß die Reste vom Vortag verspeist. Manch eine musste zum spielen auch erst geweckt werden ;-)
Vereinsmeister Juli wurde Robert, Sieger im B-Turnier wurde Gerda.


 19.07.2013 Vereinsmeisterschaft


 Unsere Vereinsmeisterschaft Juli beginnt am Sonntag den 21.5 um 13:15, Einschreibeschluß ist 13:00. Wie immer sind auch Gäste willkommen, die Meisterschaft ist offen.


13.07.2013 Platzbau

Dank 7 fleißiger Helfer, geht es voran mit unserer Terasse. Bist zur LM / DM Quali im August wollen wir fertig sein.

terasse


11.07.2013 Kieslochturnier

Sportlich waren wir mit den Plätzen 16, 21 und 24 von 40 beim Kieslochturnier auf der Blumenau nicht besonders erfolgreich, aber wir hatten super viel Spaß. Wie in den Jahren zuvor ein schönes Turnier zu dem wir sicher wieder kommen werden. Danke an den S.C. Blumenau.


kiesloch2013


26.06.2013 Liga

Bericht über unseren Aufstieg im Mannheimer Morgen vom 26.06.2013

mamo26062013


22.06.2013 Liga

Durchmarsch der PSG 1 in die Landesliga.

Meister Bezirksliga 2013



erstemannschaf-1

tabell2013

Es ist tatsächlich geschafft, 8 Punkte gegen den Abstieg ;-) Angetreten mit dem Saisonziel nicht abzusteigen, konnten wir vom zweiten Spieltag an die Tabellenführung in der Bezirksliga halten. Auch wenn irgendwann keiner mehr daran geglaubt hat dass wir gegen den Abstieg spielen und einige Witze darüber gemacht wurden, war dies wirklich unser Saisonziel. Dass es dann so gut lief zeigt wie sich die Mannschaft im letzten Jahr weiterentwickelt hat und wie gut die Harmonie innerhalb der Mannschaft ist. Ein großes Lob an die Mannschaft.

Am letzten Spieltag hatten noch drei Mannschaften die Chance auf den Aufstieg und die Meisterschaft. Als Tabellenführer waren wir hier klar im Vorteil. Wir hatten es selbst in der Hand, bei einem Sieg war der Aufstieg sicher. Dieser gestaltete sich dann aber doch schwerer als erwartet. Die Mannschaft von Malsch 5 gab wirklich alles und spielt wesentlich besser als ihr Tabellenplatz erwarten lies. Nach den Tripletten stand es 1:1, ein Triplette wurde deutlich mit 13:2 gewonnen, ein deutlich mit 5:13 verloren. An Entspannung war also noch nicht zu denken. das erste Doublette wurde relativ schnell mit 13:5 gewonnen. Die beiden anderen Doubletten musste kämpfen, das Spiel stand auf der Kippe. Mit einem Auge auf dem anderen Doublette gaben Adriaan und Robert eine 12:4 Führung fast noch aus der Hand. Plötzlich stand es 12:11 und das andere Doublette lag auch hinten. Bei diesem Spielstand zeigt dann der bis dahin gut spielende Gegner Nerven. Die erste Kugel lag ca. 2 Meter von der Sau entfernt. Mit einer direkt an die Sau gelegten Kugel wurde gekontert. Alle Schüße gingen weit daneben, der letzte Schuß berührte die Kugel noch, konnte sie aber nur einige Zentimeter von der Sau wegbewegen, Damit war der Aufstieg geschafft. Die ganze Anspannung konnte nun endlich mit einem Weizenbier runter gespült werden.

Nun hieß abwarten was Malsch 4 im zweiten Spiel erreicht. Bei einem 4:1 Sieg wäre Malsch Meister, bei einem 3:2 Sieg wären wir Meister. Das Spiel ging gegen Schwetzingen 2. Auch hier war es äusserst spannend. Schwetzingen konnte den Malschern aber noch 2 Punkte abringen womit wir auch noch die Meisterschaft gewonnen hatten.

Jetzt heißt es in der neuen Saison wieder gegen den Abstieg spielen ;-)


18.06.2013 Vereinsmeisterschaft

Überaschung bei der Vereinsmeisterschaft Juni, Vereinsmeister ist Harald. Mit einer guten Leistung konnte Harald sich bis ins Endspiel vorkämpfen, in dem er dann auf Adriaan traf. Doch an diesem Tag kam auch unser Dauervereinsmeister nicht gegen Harald an. Adriaan wurde wie man so schön sagt "totgelegt". Damit konnte sich Harald in der Gesamtrangliste auf Platz 5 vorarbeiten. Die genauen Ergebnise gibts unter Vereinsmeisterschaft.


12.06.2013

Wir begrüßen unser neues Mitglied Bernd.


11.06.2013 Vereinsmeisterschaft / Arbeitseinsatz

Unsere Vereinsmeisterschaft Juni beginnt am Sonntag den 16.5 um 13:15, Einschreibeschluß ist 13:00. Wie immer sind auch Gäste willkommen, die Meisterschaft ist offen.

Am Donnerstag ist kein Training, wir haben Arbeitseinsatz.


10.06.2013 Pokal

Ein langes Boule Wochenende ist vorbei. Das Pokalspiel gegen Stahlbad Weinheim haben wir verloren. Nachdem wir in den Tetes noch 3 Spiele gewinnen konnten, zeigte Stahlbad in den Doubletten seine ganze Klasse. Alle Doubletten wurden hoch verloren. Und das trotz guter Leistungen auf unserer Seite. In den Triplettes wurde es aber dann doch nochmal richtig spannend. Plötzlich führten wir mit 12:4 und 11:7 beide Triplettes an. Stahlbad zeigte sich aber nervenstark und kam in beiden Spielen zurück. Am Ende wurden dann doch noch beide Triplettes mit 12:13 und 11:13 verloren. Gratulation an Stahlbad Weinheim und viel Erfolg in der weiteren Pokalsaison.


09.06.2013 Liga

Auch am vierten Spieltag konnte die erste Mannschaft die Tabellenführung verteidigen. Leider gab es am langen Spieltag mit drei Spielen einen Patzer gegen Edingen Neckarausen 3. Das Spiel wurde mit 2:3 verloren. Einige Spieler fanden überhaupt nicht zu ihrem Spiel. Ein Doublette das mit 10:1 geführt hatte ging noch verloren. Die beiden anderen Spiele gegen Neckargerach 2 und Blumenau 1 wurden jedoch mit 4:1 und 5:0 gewonnen. Da sich auch der Zweite Külsheim 1 einen Patzer gegen Sattelbach leistete, sind wir weiterhin Tabellenführer. Keinen Ausrutscher leistete sich Malsch 4, dadurch ist die Entscheidung über den Aufstieg verschoben auf den letzten Spieltag. Chancen haben nur noch die drei ersten, PSG 1, Külsheim 1 und Malsch 4. Malsch 4 hat am letzten Spieltag ein Spiel mehr als die beiden ersten die jeweils nur noch ein Spiel haben.


Für die zweite Mannschaft der PSG gab es leider auch am zweiten Spieltag in der Kreisliga keinen Sieg, der letzte Tabellenplatz wurde verteidigt. Erwähnenswert hier allerdings dass es Bertl und Uwe geschafft haben dem Gegner das einzige Fanny des Tages beizubringen. 13:0 gegen die Badenia 3.


Ein langer Spieltag bei herrlichem Wetter und einem wie immer hervorragendem Gastgeber Malsch.


05.06.2013 Hochwasser

Das Hochwasser hat nun auch die PSG erreicht. Die Aschebahn steht komplett unter Wasser. Vom Hammerwurfkreis läuft das Wasser ins Gelände. Teile der Tennisanlage sind schon betroffen. Die Bouleanlage bisher noch nicht.





03.06.2013 BBPV Pokal

Das Pokalspiel gegen Stahlbad Weinheim findet am 09.06.2013 um 13:00 Uhr bei uns auf dem Gelände statt. Zuschauer sind herzlich willkommen.



29.05.2013 Training

Wegen des Feiertags treffen wir uns morgen zum Training schon um 14:00 Uhr.


25.05.2013 Platzbau

Die Schaffer vom Samstag und das Ergebnis. Dank geht auch an alle die Donnerstag geholfen haben.
Besonderer Dank an Rudi als Spender der vielen schönen Pflanzen.


platzbau30

platzbau33

Weitere Bilder gibts unter Platzbau.


24.05.2013 Platzbau / Pokal

Allzuviel konnten wir bei unserem Arbeitseinsatz nicht schaffen, es hat einfach zu stark geregnet. Deshalb ist am Samstag 10:00 Uhr nochmal Arbeitseinsatz. Weitere Bilder gibts unter Platzbau.


platzbau

Im Pokal spielen wir gegen Stahlbad Weinheim (Oberliga). Der Termin muss noch vereinbart werden. Da Stahlbad höher als wir spielt, haben wir Heimrecht.


23.05.2013 BBPV Pokal


Sieht richtig gut aus das Ergebnis ;-)

Verein (Heimrecht)   Gegner
TV Brühl 
11:20 BC Stahlbad Weinheim
SC 1910 Käfertal 17:14 1. BC Schwetzingen
PC Bouletten Mannheim e.V. 12:19 Boulefreunde Malsch e.V.
PSG Mannheim e.V.    31:0 BSC Sattelbach



20.05.2013 Vereinsmeisterschaft / Arbeitseinsatz


Vereinsmeister Mai ist Adriaan. Nachdem das Wetter es bis zu den Finalspielen noch gut mit uns meinte, fing es zur Endrunde so richtig an zu schütten. Das Grillen mussten wir dann unter die Terasse verlegen, was der Stimmung jedoch keinen Abbbruch tat. Im nächtsen Monat werden wir endlich mal einen anderen Vereinsmeister habe, Adriaan wird nicht da sein ;-)

Am kommenden Donnerstag, 23.5, machen wir einen Arbeitseinsatz. Zeit, ab ca.: 16:00 Uhr, wer erst später kann, macht auch nichts. Die Pflanzsteine müssen gesetzt und mit Erde gefüllt werden. Wäre schön wenn ihr zahlreich kommen würdet, je mehr wir sind, je eher sind wir fertig.


17.05.2013 Homepage


Durch die Umstellung der Homepage waren wir eine Weile nicht erreichbar, hab das gerade erst bemerkt. Jetzt seht ihr uns ja aber wieder. PSG-boule.de ist back ;-)


15.05.2013 Platzbau


Langsam schreitet auch die Verschönerung des Platzes voran. Wieder eine Fuhre Pflanzsteine beschafft.





14.05.2013 Homepage


Unsere Homepage hat ein neues Design bekommen. Im Großen und Ganzen ist aber das meiste beim Alten geblieben. Es verbirgt sich nun eine andere Technik hinter der Seite die es mir als Webmaster etwas einfacher macht die Seite zu editieren. Es kann sein dass der ein oder andere Beitrag noch nicht wieder funktioniert, gebt mir dann bitte Bescheid.


Vereinsmeisterschaft

Unsere Vereinsmeisterschaft Mai beginnt am Sonntag den 19.5 um 13:15, Einschreibeschluß ist 13:00. Im Anschluss wollen wir noch grillen, wer Lust hat also Grillzeug mitbringen. Wie immer sind auch Gäste willkommen, die Meisterschaft ist offen.



12.05.2013 Liga


Auch am dritten Spieltag konnten wir wieder zwei wichtige Punkte gegen den Abstieg mitnehmen. Mit jetzt 5:1 Punkten und aktuell Tabellenplatz 1 sollten wir jetzt auch mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben.
Überraschend deutlich haben wir das erste Spiel gegen Blumenau2 mit 5:0 gewonnen. Während die Tripletten noch umkämpft waren, konnten wir die Doubletten deutlich mit 13:1, 13:2 und 13:2 gewinnen. Ein gutes Ergebniss fürs Kugelverhältniss.
Schwerer wurde es dann gegen Malsch4. Ein Triplette wurde mit 8:13 verloren, das zweite knapp mit 13:11 gewonnen. So war alles offen in den Doubletten. Aber auch hier wurdem recht schnell zwei Doubletten mit 13:6 und 13:4 gewonnnen. Das dritte Doublette gab leider eine 9:0 Führung noch aus der Hand und verlor 10:13.
Alles in allem ein sehr guter Spieltag für die PSG1. In dieser Saison angetreten mit dem Ziel nicht gleich wieder abzusteigen und nun schon den zweiten Spieltag auf Tabellenplatz 1, wir sind sehr zufrieden. Die Umstellung zu Saisonbeginn hat der Mannschaft gut getan und für einen harmonischen Spielbetrieb gesorgt.





06.05.2013 LM Doublette


Bei der LM Doublette waren wir mit einem Team (Adriaan/Robert) vertreten. Mit dem Ergebniss sind wir sehr zufrieden. Nach einem Sieg im ersten Spiel haben wir das zweite Spiel verloren und waren somit im B-Turnier. Durch ein Freilos waren wir dann im 1/8 Finale. Das konnten wir mit 13:1 gewinnen und standen somit im 1/4 Finale. Hier waren allerdings dann unsere Grenzen erreicht. Von Adelheid Raab und Matthias Uhl gab es dann ein kurze Lehrstunde in Boule über deren Ergebnis ich mich hier mal ausschweige ;-) Wir treffen uns zum dritten Ligaspieltag um 9:30 Uhr direkt in Sandhofen.



30.04.2013 BBPV Pokal


Im BBPV Pokal sind wir kampflos ein Runde weiter da Sattelbach das Spiel abgesagt hat.


21.04.2013 Liga


Der zweite Ligaspieltag lief für uns sehr gut. Wir konnten beide Spiele gewinnen und bis zum nächsten Spieltag sogar die Tabellenführung übernehmen.
Im ersten Spiel hat es uns der BC Schwetzingen nicht leicht gemacht, nach den Tripletten stand es 1:1. Eines der Tripletten dauerte 1 Stunde und fünfzig Minuten, da wurde sich nichts geschenkt und um jeden Punkt gefightet. Auch in den Doubletten wurde es sehr eng. Eines konnte deutlich gewonnen werden, eines wurde deutlich verloren. Alles hing dann am letzten Doublette, das Sabrina und Tobi dann knapp zu zehn gewinnen konnten. Somit ging der Punkt im kleinen Lokalderby an die PSG.
Etwas einfacher war es dann gegen Sattelbach. Hier konnten beide Tripletten gewonnen werden. Ein Doublette ging dann leider verloren so dass es am Ende 4:1 stand. Damit können wir uns zum ersten Mal über die Tabellenführung in der Bezirksliga freuen. Wieder zwei wichtige Punkte gegen den Abstieg!



 


10.04.2013 Vereinsmeisterschaft


Die Vereinsmeisterschaft April am 14.04 beginnt um 13:15 Uhr, Einschreibeschluss 13:00 Uhr. Nochmal der Hinweis, es ist eine offene Vereinsmeisterschaft. Gerne sind auch Gäste willkommen.


08.04.2013 BBPV Pokal


Die erste Runde des BBPV Pokals ist ausgelost. Wir empfangen den BSC Sattelbach (BaWü Liga). Wir dürfen gespannt sein ob uns das gleiche gelingt wie im letzten Jahr. Den Gesamtspielplan findet ihr hier.


07.04.2013 Liga


Der erste Ligaspieltag verlief für die Erste Mannschaft trozt kurzfristiger Mannschaftsumstellung gut.
Das erste Spiel gegen ZBB Weinheim konnte mit 4:1 und 32 Kugeln Plus gewonnen werden. Schwerer wurde es im zweiten Spiel gegen den BC Külsheim. Beide Tripletten wurden in spannenden Spielen kanpp zu zwölf verloren. Somit war die Ausgangslage für die Doubletten nicht besonders gut. Zwei Doubletten waren trotzdem recht schnell gewonnnen, alles hing jetzt vom letzten Doublette ab. Auch hier ging es bis zum Schluss spannennd zu, leider wurde es dann, auch wieder kanpp, zu elf verloren.
In der Tabelle stehen wir somit auf Platz 5 und konnten einen wichtigen Punkt und ein gutes Kugelverhältniss im Kampf gegen den Abstieg erreichen. Gestern trennte uns sozusagen eine Kugel von der vorübergehenden Tabellenführung. Die zweite Mannschaft spielte leider da weiter wo sie in der letzten Saison aufgehört hat :-(
Aber mit etwas Training wird das noch im Laufe der Saison :-) Zur Tabelle


04.04.2013 LM/DM Quali Doublette

Nachdem die LM/DM Quali Doublette im Mai leider doch nicht bei uns stattfindet, haben wir nun den Zuschlag für die LM/DM Quali Tete am 10/11 August bekommen.
Sorry nochmal an alle die sich schon auf LM/DM Quali in Mannheim gefreut haben. Dafür jetzt zumindest die Tete im August. Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen. Über unsere Teilnahme am Osterturnier Triplette beim BC Schwetzingen hängen wir hier mal das große Tuch des Schweigens ;-)


02.04.2013

Wir gratulieren unserem Abteilungsmitglied Ruth Angelis zu drei Goldmedallien bei der Senioren EM Leichtatletik. Gold im 800m, 1500m und im 3000m Lauf




18.03.2013 Vereinsmeisterschaft

Die Vereinsmeisterschaft März war teilnehmermäßig sehr übersichtlich ;-)
Vereinsmeister März ist Adriaan.
Bis Saisonbeginn ist noch einiges an Training notwendig ;-) Die Tabelle und die Ergebnisse findet ihr hier.



13.03.2013

Die Ligatermine und Spiele sind eingepflegt: Liga
Ich habe unter Termine einen neuen Kalender installiert Kalender



11.03.2013 Vereinsmeisterschaft


Die Vereinsmeisterschaft März am 17.03 beginnt um 13:15 Uhr, Einschreibeschluss 13:00 Uhr. Nochmal der Hinweis, es ist eine offene Vereinsmeisterschaft. Gerne sind auch Gäste willkommen.


05.03.2013 Sauwetterturnier


Sehr gut lief es beim Sauwetterturnier in Neckargerach für Adriaan der mit einem Spieler aus Neckargerach den dritten Platz erreichte.
Bei den beiden anderen Doubletten liefe es nicht ganz so gut, Martin und Robert belegten Platz 27, Manfred und Rosi Platz 37.
Entgegen dem Namen war in diesem Jahr hervorragendes Wetter mit dem ganzen Tag Sonnenschein. Auch im nächsten Jahr wieder ein Pflichttermin, vielen Dank an die Boulefreunde Neckagerach für dieses schöne Turnier. Die Gesamttabelle findet ihr hier:Tabelle Sauwetterturnier



16.02.2013 Liga

Die Spieltage für die Saison 2013 der RNL wurden gesterm in der Ligaversammlung folgendermaßen festgelegt:

06.04.2013    BC Schwetzingen, Kreis und Bezirksliga
20.04.2013    Schwetzinger Füchse, Bezirksliga, Kreisliga spielfrei
11.05.2013    BC Sandhofen, Bezirksliga, Kreisliga Spielfrei
08.06.2013    BF Malsch, Kreis und Bezirksliga
22.06.2013    TV Waldhof, Kreis und Bezirksliga


Der Ligapokal ist am 29.06.2013 bei den BF Malsch.

Die Ligaleitung hat bekannt gegeben dass ab der Saison 2013 Trikotpflicht herrscht. Dies ist ein Beschluß des BBPV. Beim ersten Verstoß gibt es eine Verwarnung, beim zweiten Verstoß wird die Mannschaft von der Ligateilnahme disqualifiziert. Die Kreis und Bezirksliga setzen sich folgendermaßen zusammen:

Bezirksliga Kreisliga
SC Blumenau 1 Käfertal 4
Külsheim 1 Schwetzinger Füchse 1   
BF Malsch 4 Badenia Feudenheim 3
BF Malsch 5 Nussloch 1
Neckargerach 2 Külsheim 2
Sattelbach 3 Stahlbad Weinheim 2
ZBB Weinheim 2 PSG MANNHEIM 2
Edingen Neckarhausen 4    BF Malsch 6
PSG MANNHEIM 1  
Schwetzingen 2  
SC Blumenau 2  


 


13.02.2013

Seit gestern ist es offiziell, wir sind Ausrichter der LM/DM Quali Doublette 2013.
http://www.petanque-bw.de/index.php?id=1602


Seit Dienstag ist unser neues Flutlicht in Betrieb. Gegenüber dem Alten ist es wesentlich sparsamer, anstatt 2 x 750 Watt, verbraucht es nur noch 2 x 250 Watt bei wesentlich besserer Ausleuchtung. Eingesetzt sind 2 Halogen-Metalldampflampen.




01.02.2013

Wir haben uns als Ausrichter für die DM Tete 2014 beworben. Termin ist der 23/24.8.2014



22.01.2013



Heute nehmen wir Abschied von unserem Boulefreund Udo der leider viel zu früh und überraschend von uns gegeangen ist. Seinen Angehörigen wünschen wir viel Kraft in dieser Zeit der Trauer.


07.01.2013

Das erste Turnier im Jahr 2013 war das Glühweinturnier in Lützelsachsen. Wir waren dort mit 2 Doubletten vertreten. Bei nicht ganz glühweinmäßigen Temperaturen und trockenem Wetter trafen sich 18 Doubletten. Gerda und Werner erreichten den 5 Platz, Martin und Robert teilten sich den dritten Platz mit Dani und Manfred von den Bouletten. Martin und Robert konnten das Halbfinale erreichen, hier war dann aber Schluss. Gegen Steven und Phillip von Lützesachsen verlief das Spiel ohne nennenswerte Beteiligung unsererseits ;-). Immerhin konnten wir zwei Punkte erreichen.
Ein gelungener Start ins Turnierjahr 2013.





Alte News 2012
Alte News 2011
Alte News 2010
Alte News 2009