24.12.2012

Ich wünsche all unseren Mitgliedern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auf dass wir im neuen Jahr wieder viele schöne gemeinsame Spiele haben werden.


02.12.2012

Mit sieben Spielern waren wir in diesem Jahr beim jährlichen Nikolausturnier in Neuthard. Leider waren wir damit in diesem Jahr nicht der Verein mit den meisten Spielern. Wir mussten uns in dieser Wertung den Boulespielern des TSV Neudorf geschlagen geben, die mit 8 Spielern anwesend waren.
Sportlich konnte Robert, als bester PSGler den 21 PLatz belegen, gefolgt von Rosi auf Platz 33 und Heike auf Platz 39, bei 58 Teilnehmern.
Über die restlichen Plätze hüllen wir hier den Mantel des Schweigens ;-) Wers doch wissen will findet die Ergebnisse: hier. Im nächsten Jahr zum 20 jährigen Jubiläum des Neutharder Nikolausturnier sind wir sicher wieder dabei.


26.11.2012

Nachdem bei der letzten Quartalsversammlung der Vorschlag gemacht wurde, die Vereinsmeisterschaft künftig als Poule System durchzuführen, wurde dieses gestern ausprobiert. Es war nicht allen klar wie das Poulesytem funktioniert, deshalb kam der Vorschlag es an einem Sonntag auszuprobieren. Bei 15 Spielern konnten wir mit 4 Poules spielen und A und B Turnier auspielen. Am Ende gewann Robert das A-Turnier und Martin das B-Turnier
Allgemein kam das neue System gut an und steht nun zur Abstimmung fürs nächste Jahr als System für die Vereinsmeisterschaft. Die Ergebnisse im Detail gibts hier


08.11.2012

Bei der letzten Vereinsmeisterschaft Im Jahr 2012 konnte Martin seine Führung in der Gesamttabelle deutlich unterstreichen. Er gewann alle vier Spiele, wurde Monatsmeister November und damit Vereinsmeister 2012.
Eine Verschiebung gab es noch auf den Platzen zwei und drei, Werner konnte sich dank einer miserablen Leistung von Robert noch auf Platz zwei der Gesamttabelle schieben. Robert fiel auf Platz drei zurück,
Trotz schlechtem Wetter war die Stimmung gut und zum Abschluss der 2012er Vereinsmeisterschaft wurde gegrillt und der neue Vereinsmeister wurde geehrt.


31.10.2012

Nachdem unser Sportwart Adriaan einiges an überschüssiger Energie hatte die letzten Tage, ist unser Platz jetzt fast fertig und bespielbar. Den Winter über bleibt er so und im Frühjahr kommt die oberste Schicht drauf

Das Freundschaftsspiel gegen Schwetzingen 1 beginnt am Samstag den 3.11 um 14:00 Uhr, wir treffen uns um 13:30. Die Vereinsmeisterschaft November beginnt am Sonntag den 4.11 um 13:30.


19.10.2012

Der Platzbau schreitet voran, die zweite Schicht ist aufgebracht und verdichtet.

 
Eine besonderer Dank geht an den TV Waldhof ohne deren Hilfe wir noch nicht so weit wären wie wir sind.
Samstag ist Oktober Fest Boule beim TV Waldhof. Einschreibeschluss ist 10:30 Am Samstag den 3 November 14:00 Uhr findet bei uns ein Freunschaftsspiel gegen Schwetzingen1 statt. Zuschauer sind herzlich eingeladen und willkommen.

09.10.2012

Vereinsmeister Oktober ist Adriaan. Eine Schwächephase der drei in der Gesamttabelle führenden brachte Werner wieder ins Rennen. Er konnte sich wieder auf Platz drei vorarbeiten. Die Gesamtführung konnte Martin verteidigen. Bei noch einer ausstehenden Meisterschaft sollte ihm der Titel kaum noch zu nehmen sein.

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder Heike und Ruth


02.10.2012

Wir treffen uns Am Sonntag den 7.10 um 13:30 zur Vereinsmeisterschaft Oktober. Am 9.10 um 18:00 treffen wir uns beim Hundeverein zur Quartalsversammlung.


26.09.2012

Und weiter gehts:

Beim Platzhirschturnier der Bouletten konnte Werner zusammen mit Dani einen hervorragenden vierten Platz belegen. Es fehlten nur zwei Kugeln zum Endspiel. Die restlichen PSG Doubletten reihten sich auf Platz 11, 12, 13 und 14, mit einem Unterschied von nur 4 Kugeln. Einen kleinen Ausreißer gab es noch auf Platz 20.


11.09.2012

Der Platzbau schreitet endlich voran:


03.09.2012

Vereinsmeister September ist Martin, der damit die Führung in der Gesamtwertung verteidigen konnte.


29.08.2012

Wir treffen uns am Sonntag den 2.9 um 14:00 zur Vereinsmeisterschaft September.

Mannheimer Morgen vom 29.08.2012


27.08.2012

Seit heute taucht die PSG Mannheim zum ersten Mal in der DPV Rangliste auf. Adriaan konnte bei der DM Tete in St.Wendel 6 Ranglistenpunkte einfahren und steht somit jetzt auf Platz 682. Er kam im B-Turnier bis ins 1/8 Finale und erreichte damit in der Gesamtwertung Platz 65, im B-Turnier Platz 9. Im letzten Spiel nach einem 1:7 noch auf 11:11 ran gekämmpft, musste er sich dann in der letzten Aufnahme nach zwei prazisen Schüssen des Gegners, 13:11 geschlagen geben. Dennoch ein hervorragendes Ergebnis. Gesamtergebnis DM Tete
Rangliste Spieler Im Gesamtvereinsranking taucht die PSG jetzt auf Platz 199 auf: Vereinsranking


22.08.2012

Weiterer Bericht des BBPV zur DM Quali hier


17.08.2012

Bericht des BBPV zum Wochenende: hier Wegen der vorausgesagten 38 Grad am Sonntag, treffen wir uns erst um 18:00 zum Training.


14.08.2012

Ein erfolgreiches, anstrengendes Wochenende liegt hinter uns. Die von uns ausgerichtete LM / DM Quali können wir als vollen Erfolg werten. Von allen Anwesenden wurden wir gelobt und es gab sehr viel positive Resonanz. Ich möchte mich auch an dieser Stelle nochmal bei allen unermüdlichen Helfern bedanken die eine Veranstaltung in dieser Grösenordnung überhaupt ermöglicht haben. Als kleine Bouleabteilung mussten wir wirklich bis an die Grenzen der Möglichkeiten gehen um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Einige von uns waren fast 4 Tage im Dauereinsatz mit sehr wenig Schlaf. Auch aus sportlicher Sicht waren wir mit Tobi auf Platz 37 von 114 (Platz 5 im B-Turnier) bei der LM durchaus ansehenlich vertreten. Auch alle anderen Teilnehmer der PSG sind zumindest nicht ausgeschieden ohne ein Spiel zu gewinnen. Manch einer der Topspieler hatte Probleme mit den Plätzen, andere haben sich sehr schnell darauf eingestellt. Im Bereich des Boulesports ist die PSG Mannheim jetzt bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt und positiv in der Erinnerung der Teilnehmer, Zuschauer und der Offiziellen des BBPV.


06.08.2012

Vereinsmeister August ist Manfred. Mit vier gewonnenen Spielen konnte sich Manfred die Vereinsmeisterschaft August sichern. Von den bisher in der Gesamttabelle führenden konnte siche keiner absetzen, im Gegenteil auf Platz eins bis vier sind nun alle punktgleich. Die Gesamtmeisterschaft bleibt also weiterhin spannend.


09.07.2012

Wir veranstalten in diesem Jahr die Landesmeisterschaft und DM Qualifikation im Tête à tête. Die Landesmeisterschaft findet am 11.8.statt, die DM Quali am 12.8.


09.07.2012

Vereinsmeister Juli ist Adriaan. Auf den ersten drei Plätzen der Gesamtwertung gab es keine Veränderung.


03.07.2012

Wir treffen uns am Sonntag den 8.7 um 14:00 zur Vereinsmeisterschaft Juli. Wegen des Ligapokals eine Woche später als normal. Im Anschluss werden wir grillen.


02.07.2012

Beim Ligapokal in Malsch konnte unsere erste Mannschaft den achten Platz belegen. Den kurzfristigen Ausfall des sechsten Spielers konnten wir durch den Einsatz von Erwin aus Malsch kompensieren und so doch noch antreten. Vielen Dank hier an Erwin für die Unterstützung, sogar in unseren Vereinsfarben. Nach einem anfänglich guten Start und nach Runde 2 sogar Platz eins, mussten wir dann doch einige Spiele abgeben und fanden uns am Ende auf Platz acht. Wenn man das Starterfeld betrachtet spiegelt das auch unseren Stand in der Liga. Oft knapp am Sieg aber dann fehlt doch noch das letzte Quentchen.


24.06.2012

Aufstieg!!!!!

Wir haben es zum zweiten Mal geschafft, der Aufstieg in die Bezirksliga ist perfekt. Die PSG1 hat den zweiten Platz in der Kreisliga erreicht und damit den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft. Nachdem wir die Tabellenführung am vierten Spieltag leider abgeben mussten, sah es erstmal nicht mehr so gut für uns aus. Platz 2 bis 6 alle Mannschaften punktgleich und wir hatten noch zwei Spiel gegen punktgleiche, also starke Gegner, während alle anderen mindestens ein Spiel hatten das nicht gegen punktgleiche Gegner ging. Aufgeben war aber nicht angesagt. Wir konnten mit zwei Siegen den Aufstieg noch aus eigener Kraft schaffen.
Das erste Spiel ging gegen Malsch6 die ebenfalls punktgleich mit uns waren und bereits am Spieltag zuvor Schwetzingen2 mit 4:1 geschlagen hatten. Unerwarteter Weise startete Malsch äusserst schwach und wir konnten das Spiel mit 4:1 gewinnen. Die Grundlage war also getan und die Stimmung entsprechen gut. Mit viel Selbstvertrauen und dem Sieg aus dem esrsten Spiel im Rücken ging es im zweiten Spiel gegen Wiesloch4. Auch für Wiesloch ging es noch um den Aufstieg. Aber auch Wiesloch startete überraschend schwach und wir konnten beide Triplettes gewinnen. Alle Doubletten liefen dann noch zu Hochform auf und wurden gewonnen. So stand es am Ende 5:0.
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedet sich die PSG1 nun aus der Kreisliga. Die PSG2 führte ihre Serie fort und konnte leider kein Spiel gewinnen. Die Schützenhilfe gegen Edingen-Neckarhausen blieb leider aus. Mit einem Sieg wäre die PSG1 noch Meister geworden. Hier konnten auch die versprochenen zwei Kasten Bier nicht helfen. Auch wenn der Tabellenplatz das nicht wiederspiegelt war es auch für die PSG2 eine erfolgreiche Saison. Es wurden 16 Spiele gewonnen. und viel Erfarhrung gesammelt. Alle Spieler traten zum ersten Mal in der Liga an. In der nächsten Saison wird die rote Laterne dann an eine andere Mannschaft abgegeben.


22.06.2012

Leider konnten wir unseren Erfolg der ersten Runde im Pokal nicht wiederholen. Gegen die Heidelberger Boulespieler verloren wir mit 12:18. Immerhin mussten wir uns gegen eine in der BaWü spielende Mannschaft nicht verstecken und sind nicht zu null vom Platz gefegt worden. Die Heidelberger mussten mit uns bis in die dritte Runde die Triplettes spielen, von denen eines noch von uns gewonnen wurde. Im zweiten Triplette reichte leider auch eine gute Leistung nicht zum Sieg.


13.06.2012

Wegen des Ligapokals am 1.7 wird die Vereinsmeisterschaft Juli verschoben auf den 8.7 14:00.


11.06.2012

Der vierte Spieltag lief für beide Mannschaften leider nicht besonders gut. Die erste Mannschaft konnte ihr erstes Spiel gegen Brühl2 noch mit 4:1 gewinnnen. Musste sich aber leider gegen Blumenau2 nach einer schwachen Leistung mit 2:3 geschlagen geben. Die zweite Mannschaft war kurz vor ihrem ersten Sieg gegen Stahlbad Weinheim2. Nach zwei gewonnenen Tripletten, wurden dann aber doch noch alle drei Doubletten verloren. Mit 0:9 Punkten bleibt die PSG2 weiter das Schlusslicht der Tabelle. Eine schlechte Ausgangssituation nun auch für die PSG1, die Tabellenführung musste abgegeben werden und noch zwei schwere Gegner am letzten Spieltag. Dazu noch ein verletzungsbedingter Ausfall. Die PSG1 steht nun punktgleich mit fünf anderen Mannschaften auf Platz zwei der Tabelle hinter Edingen-Neckarhausen die einen Punkt Vorsprung haben. Eine Bemerkung noch vom Autor dieser Seite zur Kreisliga:
Es ist schade dass in einigen Vereinen Spieler die ehemals in wesentlich höheren Ligen, bis hin zur BaWü Liga, gespielt haben, das Bild in der Kreisliga völlig verzerren. Dies konnte gerade am vierten Spieltag bei mehreren Mannschaften beobachtet werden und ist nicht nur von mir festgestellt worden. Ein Schießer der ein Trefferquote von ca 90% hat kann in der Kreisliga numal alleine ein Spiel entscheiden. Stellt sich für mich die Frage ob das der Sinn der Kreisliga ist, Spielern die keine Lust mehr auf höhere Ligen haben eine Bühne zu bieten. Dies führt nur zu Frust bei den restlichen Vereinen und Spielern die Kreisliganiveau spielen.


04.06.2012

Der Termin für das Pokalspiel gegen die Heidelberger Boulespieler ist der 21.6 18:00 Uhr bei uns auf dem Platz. Vereinsmeister Juni ist Werner. 12 Spieler trafen sich bei windigem und immer wieder regnerischem Wetter zur Vereinsmeisterschaft Juni. Das Wetter konnte der Stimmung keinen Abbruch tun. Es kam zwischen Werner und Tob zu einem echten Endspiel, in dem sich Werner wieder mal als Favoritenschreck zeigen konnte und das Spiel 13:8 gewann. Damit ist Werner Vereinsmeister Juni, was ihn sichtlich erfreute ;-)

Die Gesamttabelle führt weiterhin Tobi an, punktgleich vor Robert.


30.05.2012

Die Vereinsmeisterschaft Juni beginnt am 3.6 um 14:00 Uhr. Die Mitgliedervollversammlung der PSG findet am 9 Juli um 19:30 in der Vereinsgaststätte statt.


21.05.2012

Die nächste Runde im BBPV Pokal ist ausgelost. Unser Gegener sind die Heidelberger Boulespieler (BaWü Liga).


15.05.2012


14.05.2012

Wir begrüßen unser neues Mitglied Jean-Marc. Vereinsmeister Mai ist Robert.
Mal wieder ein herrlicher sonniger Tag für unsere Vereinsmeisterschaft. Der versaute Ligaspieltag tat der Stimmung keinen Abbruch. Trotz Verschiebung trafen sich 11 Boulespieler um die Vereinsmeisterschaft Mai auszuspielen.Beeindrucken konnte unser Neumitglied Jean-Marc der es beinahe bei seiner ersten Teilnahme auf Platz eins geschafft hätte. Am Ende belegte er einen guten dritten Platz.
Martin musste die Gesamtführung an Tobi abgeben.


13.05.2012

Kein guter Tag für die beiden Mannschaften der PSG am dritten Ligaspieltag. Mit viel Glück bzw. Schützenhilfe anderer Mannschaften konnte die erste Mannschaft zwar ihren ersten Tabellenplatz halten, verlor jedoch zwei Spiele von dreien.
Das erste Spiel gegen den Tabellenzweiten BC Schwetzingen wurde noch mit 4:1 gewonnen. Dann ließ die Leistung jedoch nach. Möglicherweise wurde zuviel Energie in das Spiel gegen Schwetzingen investiert. Die Spiele gegen Badenia Feudenheim und gegen Edingen Neckarhausen wurden beide knapp mit 2:3 verloren. In beiden Spielen gab es einige sehr spannende, schöne Spiele, die leider meist für den Gegner gut ausgingen :-(
Nicht viel besser lief es für die zweite Mannschaft, die weiterhin auf ihren ersten Sieg wartet. Obwohl alle mit viel Begeisterung dabei waren gingen alle drei Spiele verloren. Die zweite Mannschaft hat sich damit als Tabellenletzter etabliert ;-)
Eng zu geht es nach dem dritten Spieltag in der Tabelle. Gleich fünf Mannschaften liegen punktgleich auf den ersten fünf Plätzen.
Die Tabelle findet ihr: hier Am Donnerstag den 24.5 17:00 kommt Klaus Endress zu einem Training. Das Training wird zusammen mit der Boulegruppe vom TV 1884 Neckarau auf deren Gelände duchgeführt. Bitte möglichst pünktlich erscheinen.


11.05.2012

Wir begrüßen unser neues Mitglied Michael.


04.05.2012

Beim Walboulisturnier in Käfertal lief es für unsere beiden Teams zunächst nicht besonders gut. Es wurden alle Spiele der Vorrunde verloren. Glücklicherweise ist aber noch niemand nach Hause gegangen sondern alle haben noch ein Trostbier getrunken. Denn beide Teams bekamen noch ein Freilos fürs B-Turnier. Hier konnten Adriaan und Robert auch das erste Spiel gewinnnen und standen damit im Viertelfinale. Mit guter Laune und völlig entspannt haben sie es tatsächlich geschafft aus einer 11:0 Führung noch eine 12:13 Niederlage zu zaubern. Beide suchen immer noch nach einer Erklärung ;-)
Vielen Dank an den SC Käfertal für die Ausrichtung dieses Turniers mit sehr guter Verpflegung.


27.04.2012

Wegen der LM/DM Quali verschieben wir unsere Vereinsmeisterschaft Mai auf den 13.5. 14:00


23.04.2012

Sensation....


...im BBPV Pokal, wir schlagen den SC Käfertal mit 23:8 Punkten. Ursprünglich angetreten um zu lernen und mal ein bisschen Pokalluft zu schnuppern gelang es unserer Mannschaft die erste Runde im BBPV Pokal zu überstehen. Die Auslosung ergab dass wir gegen den SC Käfertal (Regionalliga) antreten mussten. Ziel war vielleicht ein paar Pünktchen zu ergattern. Mit dem guten Ergebnis vom Ligaspieltag am Tag zuvor im Rücken ging die Mannschaft entspannt und selbstbewusst in das Pokalspiel. Ein wenig uberrascht und verwundert waren wir als wir nach den Tetes plötzlich mit 10:2 Punkten vorne lagen und die gewonnenen Spiele auch deutlich gewonnen wurden. Noch glaubten wir aber an einen Zufall und Glück. In der Runde der Doublettes zeigte der Gegner dann auch seine Stärke, gewann 2 von 3 Doubletten. Es stand 13:8. Jedoch lag die Sensation in der Luft. Käfertal stand nun unter dem Druck beide Triplettes gewinnen zu müssen, wir dagegen mussten nur eins gewinnen. Der Plan war ein starkes Triplette aufzustellen und ein schwächeres. Im vermeintlich schwächeren Team zogen wir unseren Joker (Werner), der sich an diesem Wochenende als unschlagbar zeigte und dies auch jetzt wieder bewies. Am Ende gewann das "stärkere" Triplette 13:4 und das vermeintlich schwächere 13:1, wobei der eine Punkt noch geschenkt wurde. Am Ende ein deutliches Ergebnis, das im Nachhinein gesehen zu keinem Zeitpunkt gefährdet war.
Sehr fair und sportlich nach dem Spiel das Verhalten des SC Käfertal, die uns zu dem Sieg gratulierten und uns noch viel Glück für das nächste Pokalspiel wünschten. Unser Pokaltrip geht also unerwarteterweise in die zweite Runde ;-)


22.04.2012

Am zweiten Spieltag konnte die PSG 1 die Tabellenführung verteidigen. Im ersten Spiel gab es noch etwas Anlaufschwierigkeiten. Das Spiel gegen Külsheim 2 konnte knapp mit 3:2 gewonnen werden. Im zweiten Spiel gegen Nussloch 1 lief dann wieder alles rund und das Spiel wurde mit 5:0 gewonnen.
Trotz deutlicher Leistungssteigerung verlor die PSG 2 unglücklich beide Spiele. Gegen Blumenau 2 wurde das letzte Doublette, nachdem jeweils ein Triplette und ein Doublette gewonnen waren, mit 12:13 verloren. Beinahe der erste Sieg für die PSG 2. Unerwartet knapp dann auch das Spiel gegen den Tabellenzweiten BC Schwetzingen 2. Dieses wurde mit 2:3 verloren, auch in diesem Spiel wäre ein Sieg beinahe möglich gewesen. Auch wenn die Tabelle das nicht wiederspiegelt, ein eindeutiger Aufwärtstrend bei der PSG 2. Die allgemeine Resonanz der Besucher zu unserem ersten Spieltag auf eigenem Gelände war durchweg positiv. Ein großes Dankeschön an alle Helfer aus unserem Hauptverein und alle Angehörigen der Spieler die es ermöglicht haben diesen Spieltag durchzuführen. Die Tabelle findet ihr: hier


11.04.2012

Das Pokalspiel gegen SC Käfertal findet am 22.4 um 13:00 bei uns auf dem Gelände sattt.


05.04.2012

BBPV Pokal: Die Spielpaarungen für den BBPV Pokal sind gelost, wir spielen gegen den SC Käfertal
Die anderen Begegnungen mit Teilnehmer aus der Rhein Neckar Liga:

TV Brühl BC Stahlbad Weinheim
PC Bouletten Mannheim e.V. BC Edingen-Neckarhausen (BCEN)
PSG Mannheim e.V. SC 1910 Käfertal
Boule-Club Külsheim 1999 e.V. TSV Badenia Feudenheim

Der Spieltermin muss bis 15.4 mit dem jeweiligen Gegner vereinbart werden, bis 13.5 müssen die Spiele gespielt sein. Abteilungsversammlung: Unsere turnusmäßige Abteilungsversammlung findet am 17.4 um 19:00 statt. Wir treffen uns beim Hundeverein


02.04.2012

Vereinsmeister April ist Tobi Bei herrlichem Sonnenschein konnten wir unsere Vereinsmeisterschaft April ausspielen. Sabrina konnte ihren Titel nicht verteidigen. Wie auch bei einigen anderen, lag die volle Konzentration wohl eher auf dem Spieltag Samstags und es trat zur Vereinsmeisterschaft eine Entspannung ein, was zu nicht ganz so guten Leistungen führte. So gab es bei den Ergebnissen doch die ein oder andere Überraschung. Die Gesamttabelle findet ihr: hier


31.03.2012

Der erste Ligaspieltag lief für unsere beiden Mannschaften sehr unterschiedlich. Die erste Mannschaft konnte sich mit zwei Siegen und 9:1 Spielen an die Tabellenspitze setzen. Die zweite Mannschaft hatte es in beiden Spielen mit schweren Gegnern zu tun und kam mit zwei verlorenen Spielen und 2:8 auf den elften Platz.
Das erste Spiel war PSG2 gegen PSG1, das 4:1 für die PSG1 ausging. Walburga und Udo haben der ersten Mannschaft ein sauberes 10:0 an diesem Tag verhagelt.
Im zweiten Spiel trat die PSG1 gegen Stahlbad Weinheim 2 an und gewann mit 5:0. Die PSG2 musste gegen Malsch 6 antreten und verlor dieses Spiel mit 1:4. Joachim und Reiner konnten im Doublette den einzigen Sieg in diesem Spiel einfahren. Die Tabelle findet ihr: hier


29.03.2012

Wir treffen uns zum ersten Ligaspieltag am Samstag 31.3 um 09:30 direkt bei der Badenia Feudenheim. Am Sonntag treffen wir uns um 13:30 zur Vereinsmeisterschaft.


27.02.2012

Wir treffen uns am Sonntag um 11:00 beim TV Waldhof für ein Freundschaftsspiel.


05.03.2012

Sabrina konnte bei der Vereinsmeisterschaft März ihren Titel vom Februar verteidigen und wurde Vereinsmeisterin März.
Bei erstmals angenehmen Temperaturen hatten wir eine schönen Sonntag mit schönen Spielen. Das Neue Zelt wurde, da auch der Regen ausblieb, nicht gebraucht. Vereinsmeister März ist Sabrina. Die Gesamttabelle findet ihr: hier


29.02.2012

Wir treffen uns am Sonntag den 4.3 um 13:00 zur Vereinsmeisterschaft.


27.02.2012

Nach einem sehr guten Start aller Doubletten wurde es dann doch schwerer beim Sauwetterturnier in Neckagerach. Am Ende belegten unsere Teams dann Platz 13 (Sabrina und Tobi), Platz 14 (Manfred und Rudi), zweimal Platz 18 (Martin und Udo, Adriaan und Robert) bei 45 teilnehmenden Teams. Womit wir uns immerhin den ersten Platz im D Turnier erunngen haben und alle Teams im vorderen Mittelfeld platzieren konnten.


24.02.2012

Jetzt auch bei Facebook:

Neckarau Almenhof Nachrichten Seite 12:

Wir treffen uns am Sonntag den 26.2 um ca. 9:45 in Neckagerach zum Sauwetterturnier


16.02.2012

Für alle die nicht zur Fasnacht gehen heute ist ab 17:00 Training. Wegen Sonntag und nächsten Dienstag bitte mit Adriaan in Verbindung setzen. Ab Donnerstag den 23.2 ist dann wieder reguläres Training.


30.01.2012

Der zweite Liagspieltag am 21.4 findet bei uns statt. Wir haben also unser erstes Heimspiel.

 

06.02.2012

Bei eisiger Kälte jedoch strahlendem Sonnenschein fand unsere erste offizielle Vereinsmeisterschaft 2012 auf dem neuen Gelände statt. Trotz Kälte waren alle gekommen, um zumindest zuzuschauen. 14 Spieler kämpften um die Meisterschaft Februar. Wir konnten auch eine neue Mitspielerin begrüßen, willkommen Ruth.
Am Ende musste Martin, der drei Runden lang souverän geführt hatte doch noch den Sieg an Sabrina abgeben. In einem spannenden direkten Vergleich konnte Sabrina 13:10 gewinnen. Eine kleine Überraschung gelang Joachim, der sich mit stoischer Ruhe spielend, auf den zweiten Platz schob.
Vereinsmeister Februar ist Sabrina. Die Gesamttabelle findet ihr: hier


30.01.2012

Es geht wieder los mit unserer Vereinsmeisterschaft. Der nächste Termin ist Sonntag 5.2 um 13:30.


07.01.2012

Auch Sturm und Regen konnte unsere Flutlichtbauer Werner, Bertl und Adriaan nicht davon abhalten den Bouleplatz auszuleuchten. Ab sofort kann auch im Dunkeln auf dem Bouleplatz gespielt werden.

Was auch am gleichen Abend sofort getestet und für gut befunden wurde.

Weitere Bilder unter PlatzbauFür die 2012er Vereinsmeisterschaft gibt es einen neuen Pokal:


29.12.2011

Nach einem aufregenden und trotzdem erfolgreichen Jahr, wünsche ich all unseren Mitgliedern und Freunden einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auf dass wir im neuen Jahr mit neuen Farben wieder viele schöne gemeinsame Spiele haben werden.


 

Legetøj og BørnetøjTurtle